Grundschullehrer/-in

Mit Spaß geht das Lernen leichter

Der erste Tag in der Grundschule: Du warst nervös, wegen der vielen neuen Gesichter und dem ungewohnten Umfeld. Doch dann hat eine Person den Raum betreten, die dir diese Gefühle genommen hat. Jemand, der es geschafft hat, dir nicht nur Lehrmaterial einzutrichtern, sondern der wirklich auf dich eingegangen ist. Vielleicht hast du schon seit damals immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt in die Fußstapfen dieses Menschen zu treten und selbst Grundschullehrer/-in zu werden.

Grundschullehrer/-innen haben eine wichtige Funktion: Sie sind nach den Kindergärtnern/-innen die ersten Menschen, die Kinder auf ihrem langen Weg durch unser Bildungssystem begleiten und tragen deshalb eine große Verantwortung. Sie sollen die Neugier am Stoff und die Lust aufs Lernen wecken und gleichzeitig ihre Schützlinge unterstützen und ein angenehmes Klassenklima schaffen.

Inhaltlich richten die Lehrer/-innen ihren Unterricht nach Fach und Lehrplänen. Bei der Methodik und Materialien zur Wissensvermittlung haben sie freie Hand. Frontal- vs. Projektunterricht, Lehrbücher vs. audiovisuelle Medien. Egal wie die Entscheidung ausfällt, im Zentrum steht bei allen die Entwicklung ihrer Schützlinge. 

Falls du immer schon Lust verspürt hast mit Kindern zu arbeiten, Spaß am Vermitteln von Wissen hast und einen unerschöpflichen Vorrat an Geduld, dann ist dieser Job vielleicht genau der richtige für dich.


Mache jetzt dein individuelles Matching!

Informationen zu Grundschullehrer/-in bei der Berufsberatung