Tourismus- und Hotelmanager/-in

Den Tourismus im Blick

Organisationstalente aufgepasst! In unserem Land gibt es mittlerweile über 30 Millionen jährliche Nächtigungen. Hotel- und Tourismusmanager/-innen sind dafür zuständig diesen riesigen Andrang abzufertigen. Sie sitzen in den Leitungspositionen der zahlreichen Tourismusbetriebe und kümmern sich ums Organisatorische. Ob Planung, Personal oder Verwaltung, sie haben immer ein Auge darauf, dass alles reibungslos abläuft.
Hotels, Restaurants, Tourismus- und Reisebüros: Hotel- und Tourismusmanager/-innen werden überall gesucht. Um in diesem Bereich Fuß fassen zu können ist es neben einer guten Planungs- und Organisationsfähigkeit wichtig, gut kommunizieren zu können. Gäste, Lieferanten/-innen, Küchen-, Service und Verwaltungspersonal: im Bereich Tourismus hat man es täglich mit verschiedensten Menschen zu tun.
Interesse an wirtschaftlichen Aufgaben und kaufmännischen Tätigkeiten kommen den Tourismusprofis ebenfalls zugute. Wie in allen Bereichen werden auch im Fremdenverkehr die verwaltungstechnischen Aufgaben immer komplexer. Besonders im Vorteil sind jene, die auch ein gewisses kreatives Talent mitbringen. Die Ausarbeitung und Bewerbung von neuen und unterhaltsamen Angeboten, wird nämlich immer wichtiger. Du interessierst dich für den Bereich Hotellerie und Tourismus und bist eine Führungspersönlichkeit? Hier in Südtirol hast du damit auf jeden Fall gute Chancen dir deine Brötchen zu verdienen.


Mache jetzt dein individuelles Matching!

Informationen zu Tourismus- und Hotelmanager/-in bei der Berufsberatung