Promoter/-in

Marketing-Allround-Genies

Hier kommt der Job für die besonders Kontaktfreudigen unter euch. Für jene die bei Stress cool bleiben. Jene die herumkommen möchten. Promoter/-innen sind Werbeträger/-innen, Organisatoren/-innen und Netzwerker/-innen. Ihr Ziel ist es ihr Produkt unters Volk zu bringen. Worum es sich dabei handelt, ist im Grunde egal. Es kann sich dabei um den neusten Frischkäse oder eine Zeitschrift handeln. Auch Musiker/-innen oder Künstler/-innen können mit der Hilfe von Promotern/-innen Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dafür führen sie viele Gespräche mit potenziellen Kunden/-innen, Organisatoren/-innen und Veranstaltern/-innen. Je nachdem in welcher Branche sie sich befinden und was oder wen sie gerade pushen. So etwas wie eine Promoter-Ausbildung gibt es nicht.

Die Werdegänge und Hintergründe, die Menschen zu dieser Tätigkeit führen, sind alles andere als einheitlich. Klar ist jedoch eines: als Promoter/-in muss man voll hinter dem Produkt stehen, für das man wirbt und man sollte flexibel bleiben. Es braucht dafür eine gewisse Risikobereitschaft. Die meisten Promoter/-innen arbeiten freiberuflich und manchmal ist das auch mit einer prekären Situation verbunden. Auf jeden Fall lernt man als Promoter/-in sehr viele Menschen kennen und bleibt in Bewegung und falls man genug Leute von seiner Sache überzeugen kann, dann sollte es auch in finanzieller Hinsicht keine Probleme geben.


Mache jetzt dein individuelles Matching!

Informationen zu Promoter/-in bei der Berufsberatung