Multijobber/-in

Sei alles, was du sein willst

Vielleicht gehörst du zu jenen Menschen, die einfach zu viele Interessen haben. Du findest Tätigkeiten in den verschiedensten Bereichen spannend und hast keine Ahnung, wofür du dich entscheiden sollst. Du liebst die Abwechslung und kannst dir unter keinen Umständen vorstellen nur einer einzigen Tätigkeit nachzugehen und dafür andere Interessen links liegen zu lassen.

Als Multijobber/-in musst du dich nicht für ein Fachgebiet entscheiden. Du hast die Möglichkeit dir unterschiedliche Tätigkeiten herauszupicken. Landwirtschaft, Design, Gastronomie: für Multijobber/-innen ist das alles und vielen mehr kein Wiederspruch. Die meist freiberuflichen Multitalente tummeln sich gleichzeitig in verschieden Bereichen. Genauen Ausbildungsweg gibt es für dieses Berufsbild keines, es kommt ganz darauf an welches Tätigkeitsfelder die Multijobber/-innen wählen. Je nach Bereich gibt es auch keine Ortsbindung und die Arbeitszeiten können mehr oder weniger flexibel sein.

Nur eines verbindet wohl alle Multijobber/-innen. Sie benötigen alle großes organisatorisches Geschick, denn um zwei oder mehr Jobs unter einen Hut zu bekommen, ist Zeitmanagement das allerwichtigste. Ein Leben als Tausendsassa, hat natürlich auch ein paar Nachteile. Da der Tag für uns alle nur 24 Stunden hat, fällt die Freizeit bei Multijobber/-innen eher kurz aus und sie müssen stressresistent sein. Wer viel Fleisch auf dem Grill hat sollte immer darauf achten, dass ihm einzelne Stücke nicht anbrennen.


Mache jetzt dein individuelles Matching!

Informationen zu Multijobber/-in bei der Berufsberatung