Kellermeister/-in bzw. Önologe/-in

Von der Rebe ins Glas

„Die Wahrheit liegt im Wein“, sagt man. Wenn das tatsächlich stimmt, dann sind sie die ehrlichsten Werktätigen überhaupt: Önologen/-innen. Sie machen aus den am Feld gewachsenen Früchten das edle „Wahrheitselexier“. Sie beobachten die Gärung und sachgemäße Lagerung und kümmern sich um die Flaschenabfüllung. Mit ihrem ausgeprägten Geschmacks- und Geruchssinn versuchen sie aus den Trauben ein hochqualitatives Produkt herzustellen. Aber ein gutes Näschen alleine reicht nicht aus, um einen erlesenen Tropfen zu produzieren.

Die Kellermeister/-innen bedienen sich verschiedener mikrobiologischer Untersuchungsmethoden um die Weinentwicklung zu kontrollieren. Zudem müssen sie stets auf dem Laufendem bleiben, weil es immer wieder Neuerungen und technische Entwicklungen gibt. Wie in den meisten Berufen gilt auch für die Önologen/-innen: Die Konkurrenz schläft nicht. Wenn auch du eines Tages dieser Zunft angehören möchtest, solltest du aber auch ein guter Teamplayer/-innen und kommunikationsfreudig sein. In Kellereibetrieben sind Önologen/-innen auf ein gutes Mitarbeiterteam angewiesen, dessen Einsatz sie koordinieren. Sie sind mitverantwortlich für die Kommunikation mit den Kunden/-innen und fürs Marketing.


Mache jetzt dein individuelles Matching!

Informationen zu Kellermeister/-in bzw. Önologe/-in bei der Berufsberatung