Industrial- und Produktdesigner/-in

Von Kopf ins Regal

Möbel, Autos, Maschinen, aber auch ganz einfache Verpackungen.
Die Form- und Farbgebung von beinahe allen industriell hergestellten Produkten, entspringt den gestalterischen Fähigkeiten der Produktdesigner/-innen. Es ist ein Job für die Experimentierfreudigen und vielfältig Interessierten. Falls du nicht nur zeichnen, skizzieren und planen spannend findest, sondern dich für Themen wie Umwelt oder Soziologie begeistern kannst, dann bist du hier vielleicht richtig.

Als Produktdesigner/-innen sollte man sich immer auf dem neusten Stand halten: Trends, neue Technologien, Materialforschung, … . Die Welt erfindet sich dauernd neu und die Konsumenten/-innen möchten mit zeitgemäß aussehenden und funktionierenden Waren versorgt werden.

Um zu gewährleisten, dass ihre Vorstellungen genau umgesetzt werden und die Herstellung von geplanten Stücken einwandfrei abläuft, sitzen sie ständig mit Konstruktions- und Produktionsspezialist/-innen zusammen. Und vielleicht gehörst ja auch du eines Tages zu ihnen und arbeitest, gemeinsam mit deinen Kollegen/-innen, am Look der Dinge, die wir täglich benutzen und gestaltest so unseren Alltag mit.

 


Mache jetzt dein individuelles Matching!

Informationen zu Industrial- und Produktdesigner/-in bei der Berufsberatung